CO2-Neutralität

CO2-Neutralität

Optimieren Sie Ihren CO2-Fußabdruck auf Ihrem Weg zur Klimaneutralität

Immer mehr Organisationen, Städte und sogar die EU streben Klimaneutralität an.

Unternehmen, die Programme zur Dekarbonisierung umsetzen, profitieren in einem zunehmend nachhaltigen Marktumfeld von potenziellen Imagegewinnen und Wettbewerbsvorteilen.

Die Reduzierung der Treibhausgasemissionen steht weltweit ganz oben auf der Agenda. Die "Fridays for Future" Initiative zeigt eindrucksvoll, dass die kommende Generation mit großer Besorgnis in die Zukunft blickt. Sie fordern von Entscheidungsträgern in der Industrie und in den Regierungen, schnell Maßnahmen umzusetzen. Die Analyse und Verbesserung Ihres CO2-Fußabdrucks ist der Schlüssel zur Reduzierung von Emissionen. Sie gewinnen dadurch Rückschlüsse, wie Sie beispielsweise die Effizienz steigern, energieintensive Prozesse optimieren oder den CO2-Ausstoß durch die Verwendung grüner Energie verringern können.

Was ist der Scope?
Unternehmen, die CO2-neutral werden wollen, können sich in ihren Maßnahmen sowohl auf betriebliche Produktionsstandorte konzentrieren - was in der Regel durch Scope-1- und Scope-2-Emissionen abgedeckt wird - oder sie streben an, komplett CO2-neutrale Produkte für Endverbraucher zu produzieren, was zusätzlich Scope-3-Emissionen beinhaltet.

Grüne Lieferkette
Bei der Umsetzung von Dekarbonisierungsmaßnahmen müssen Unternehmen ihre eigenen Prozesse und Produkte klimaneutral gestaltem und die Treibhausgasemissionen in ihren Lieferketten optimieren.

Ohne hier von Beginn an den richtigen Ansatz zu verfolgen, kann dies einige Herausforderungen nach sich ziehen. Lesen Sie mehr über nachhaltige Lieferketten.

Wie wird man CO2-neutral?
Unternehmen müssen zunächst in der Lage sein, ihren aktuellen CO2-Fußabdruck zu berechnen, um Fortschritte auf dem Weg zur CO2-Neutralität überprüfen zu können. Dazu bedarf es standardisierter Verfahren, die von entsprechenden Software- und Datenlösungen unterstützt werden. Der nächste Schritt ist die Analyse der CO2-Emissionen und die Identifizierung derjenigen Quellen mit den größten Auswirkung (Hotspots). Auf Grundlage dieser Ergebnisse wird ein klaren Aktionsplan definiert, mit dem die Organisation ihre selbst erklärten Ziele schrittweise erreichen können.

Die Quantifizierung des CO2-Fußabdrucks und dessen Analyse sind der Schlüssel zur CO2-Neutralität.

Kontaktieren Sie uns

CO2-Neutralität - So können wir Sie unterstützen

Product Carbon Footprinting

Unsere GaBi Software Produkte unterstützen Sie dabei, einen qualifizierten Status Ihrer Umweltleistung zu erhalten und Optimierungspotenziale auf dem Weg zur CO2-Neutralität zu identifizieren. Die GaBi LCA Software deckt die Produktionsstätten vor Ort und den gesamten Lebenszyklus von Produkten ab.

GaBi Software

Corporate Carbon Management

Automatisierte Datenerfassung und Workflows helfen Ihnen, Trends im Energieverbrauch und Verbesserungs-möglichkeiten zu identifizieren. Unsere Energie- und CO2-Management-Software ermöglicht es, schnelle Energieeffizienzprüfungen an Anlagen und Prozessen durchzuführen.

SoFI Software

LCA Daten für Scope 3 Emissionen

Mehr als 12.500 LCI-Datensätze, basierend auf 30 Jahren Erfahrung in der Ökobilanzierung, bieten Ihnen die umfassendsten und konsistentesten LCA-Daten auf dem Markt und bieten eine solide und faktenbasierte Datengrundlage für die Erreichung von CO2-Neutralität.


Scope-3-LCA-Daten

Beratung

Unsere Spezialisten unterstützen Unternehmen weltweit auf ihrem Weg zur CO2-Neutralität. Wir bieten individuelle Support-Pakete an - vom Capacity-Building-Workshop zur Dekarbonisierung bis hin zur Durchführung von Klimaneutralitätsprogrammen, gemeinsam mit Ihrem Unternehmen.




Beratung

Klimaneutralität - Verwandte Themen

Scope 3 Reporting - Tackling the Challenge

Watch the webinar recording "Scale the Mountain of Scope 3 Reporting - Tackling the...

How to Beat the Scope 3 Challenge for Credible Carbon Reporting

Explore a 30 minute "Straight from the Horse's Mouth" webinar with Nicole Dimasi from...

Declaring a Climate Emergency: 5 Ways to Avoid Greenwashing

Declaring a climate emergency without implementing any actions is green-washing.

thinkstep Sustainability Report 2018

Making our own sustainability efforts transparent.

Translated Page: