Product Environmental Footprint

Product Environmental Footprint Beratung

Wir unterstützen Sie bei Ihren PEF-Zielen

Der „Environmental Footprint“ (EF) ist eine Initiative der EU-Kommission. Sie dient der Ermittlung eines methodischen Ansatzes zur Quantifizierung der Umweltleistung von Waren oder Dienstleistung während ihres gesamten Lebenszyklusses.

Während der nächsten drei Jahre haben interessierte Unternehmen ab sofort jederzeit die Möglichkeit, mit thinkstep zusammenzuarbeiten, um Product Environmental Footprint und Organizational Environmental Footprint (OEF)-bezogene Studien und die Entwicklung von neuen PEFCRs und OEFSRs durchzuführen. Weitere Informationen darüber, wie thinkstep Ihnen helfen kann, finden Sie hier.

thinkstep ist der wichtigste Datenbankanbieter. Wir haben  mehr als die Hälfte der verpflichtend zu verwendenen Datenpakete geliefert –mehr Daten als alle anderen Datenlieferanten zusammen. thinkstep ist mit der GaBi Datenbank die beste Anlaufstelle für daten-bezogene PEF/OEF-Fragen.

Zusammen mit zwei Partnern leitet thinkstep ein Konsortium, welches die Kommission während der derzeitigen Übergangsphase unterstützt, bevor Product Environmental Footprint (PEF) letztlich Eingang in europaweite Regelwerke finden wird.

Darüber hinaus ist thinkstep auch Konsortialpartner im Remodelling-Projekt, wo wir den größten Teil der Benchmark-Ergebnisse in den finalen PEFCRs und OEFSRs liefern.

Die GaBi Software-Familie ist die führende Lebenszyklus- und PEF/OEF-Software, besonders für internationale und globale Industrieverbände. Berechnen Sie den Produkt- oder Organisationsbezogenen Environmental Footprint (PEF/OEF) mit der GaBi Software von thinkstep.

Für weitere Informationen zum PEF/OEF besuchen Sie die Webseite der EU Initiative.

Kontaktieren Sie uns

So können wir Sie unterstützen

Angebot 1: PEF berechnen

GaBi Software bietet alle relevanten Product Environmental Footprint Daten, um Ihren PEF zu berechnen

Wir unterstützen Sie bei der Entwicklung neuer PEFCRs, damit Sie einen PEF berechnen können

Wir helfen Ihnen, Product Environmental Footprint Daten zu entwickeln und können bereits vorhandene LCAs und EPDs mit den neuen PEF-Indikatoren auswerten

Angebot 2: Interne Nutzung des PEFs

Wir helfen Ihnen, mittels der PEF-Methodedie Umwelt- Hotspots Ihrer Produkte zu identifizieren

Wir unterstützen Sie auch mittels inoffizieller Studien (‚shadow studies‘), um die Bedeutung dieser neuen Entwicklung von intern zu testen

Angebot 3: PEF kommunizieren

Wir können Sie bei der Kommunikation Ihrer Anliegen mit der Europäischen Kommission unterstützen.

Wir helfen Ihnen, die richtigen Industriepartner oder NGOs zu finden und unterstützen Sie bei der Entwicklung, Verwaltung oder dem Beitritt zu einem technischen Sekretariat während der PEF-Übergangsphase

Angebot 4: Zusätzlicher Mehrwert von PEF

Wir helfen Ihnen, PEF-Ergebnisse in Kreislaufwirtschaftssysteme oder Material- und Stoffdeklarationen zu integrieren.

Lernen Sie, den PEF als Messinstrument für ökologische, Compliance und andere Hotspots zu nutzen und ihn zu kommunizieren.

Vorteile für Ihr Unternehmen:

Risikoverringerung

Verstehen Sie neue Anforderungen und bereiten Sie sich auf diese vor. 

Strategieentwicklung

Entwickeln Sie Strategien, um die Umweltleistung Ihrer Produkte und Services zu verbessern.

Stärkung des Markenwertes

Kommunizieren Sie die Umweltleistung Ihres Unternehmens oder Ihres Produkts.

Wettbewerbsvorteile sichern

Seien Sie durch die Vorbereitung von PEF-konformen Informationen für Ihre Produkte und Dienstleistungen Ihrer Konkurrenz einen Schritt voraus.

Erweiterung Ihres Nachhaltigkeitswissens

Nutzen Sie die Erkenntnisse über die Nachhaltigkeit Ihres Produktes, um Innovationen voranzutreiben.

Informationsgewinnung

Erhalten Sie Informationen, die für zukünftige PEF-Entwicklungen relevant sind.

Umweltkennzeichen verstehen

Lernen Sie Typ 3-Umweltkennzeichnungen zu verstehen und zu nutzen.

Weitere Informationen über PEF

Die Entwicklung des Product Environmental Footprint (PEF) und des Organisation Environmental Footprint (OEF) wurde mit der Zielstellung initiiert, eine konsistente Methodik bezüglich des ökologischen Fußdrucks zu finden, die außerdem einen Großteil der relevanten Umweltleistungskriterien berücksichtigt.

Die PEF Initiative nutzt eine lebenszyklusbasierte Methodik, die sich auf das International Reference Life Cycle Data System (ILCD) Handbook bezieht. Das ILCD Benennungssystem ermöglicht Ihnen einen einfachen Transfer von i LCA-Daten einerseits zwischen unterschiedlichen PEF/OEF Anwendern und Softwaresystemen.

Die zweite (mittlerweile abgeschlossene) Pilotphase hat ca. 20 PEFCRs und OEFSRs entwickelt. Dies sind Regelsysteme, die Reproduzierbarkeit bei der Berechnung und Auswertung von produkt- und unternehmensspezifischen PEF und OEF Ergebnissen sicherstellen. Dies ist ein wichtiger Schritt in der Nutzung von Ökobilanzen in Politik und im freien Markt.

Die PEF/OEF Richtlinien und die weiterführenden PEFRCR/OEFSR Richtlinien schaffen einen methodischen Rahmen für die Entwicklung von PEFCR/OEFSR und für die Modellierung der Umweltwirkungen von Stoff-, Energie- und Abfallströmen im Zusammenhang mit Produkten und Organisationen über deren Lebenszyklus.

Die EF Initiative ist ein wichtiger nächster Schritt in der Anwendung des Lebenszyklus-Ansatzes und -Analyse basierend auf der bestehenden ISO 14040 Serie. Hierdurch werden die Analyse, Berichterstattung und Kommunikation der Umweltleistung von Produkten und Organisationen vereinfacht, verlässlich und vergleichbar. Die EF Initiative ist spezifischer, robuster und reproduzierbarer, mit stringenteren Datenanforderungen und einer wachsenden Datensammlung, die durch die Europäische Kommission verfügbar gemacht wurde.

Mehr über die Geschichte von PEF (Englisch)

Das könnte Sie auch interessieren

thinkstep AG Wins Bid to Support Companies During PEF Transition Phase

thinkstep has won the bid to guide companies through the Product Environmental Footprin...

Enabling Sustainable Success

In the era of climate change, population growth, resource scarcity and increased...

Product Environmental Footprint (PEF) Initiative of the European Commission

How it will impact your products on the European markets

What Experts at thinkstep Say on the EU Environmental Footprint

Experts of thinkstep talking about the EU Environmental Footprint

Translated Page: